Nachrichten

Pavillon im Klostergarten

mehr...

alle anzeigen

Veranstaltungen

22.09.20: "GRIECHENLAND UND DAS MEER" Bilder von Regine Haack, Öffnungszeiten: Sa+So 11-18 Uhr, Mo bis Fr 14 bis 18 Uhr www.kieler-ateliertage.de

mehr...

alle anzeigen

Spendenprojekte

Kieler Klosterverein e.V

mehr...

16.09.20 - 30.09.20

Barlachgarten am Kieler Kloster

Barlachgarten am Kieler Kloster Eine lange angedachte Barlachausstellung im Kloster haben wir wegen der Coronabeschränkungen konsequent nach draußen verlagert. Gerlind Stephani und Gerd Heinrich haben einen „Barlachgarten“ gestaltet, der am 5. September um 11 Uhr im Klostergarten eröffnet werden soll, und der eine Zeit lang zu sehen sein wird. Ernst Barlach, Bildhauer, Schriftsteller und Zeichner, geboren am 2.1.1870 in Wedel, gestorben am 24. 10. 1938 in Rostock. Anlässlich des 150jährigen Geburtstags von Ernst Barlach erinnern wir mit einer OpenAir-Präsentation im Klostergarten an den Künstler und sein berühmtes Werk für Kiel: den "Geistkämpfer". Ernst Barlach selbst wählte den ursprünglichen Platz für die Skulptur hier an der Heiliggeistkirche des Kieler Kloster aus, wo sie 1928 aufgestellt wurde. Von den Nationalsozialisten verfemt wurde sie 1937 abgerissen und danach von beherzten Freunden gerettet und nach dem 2. Weltkrieg zur Kieler Woche 1954 vor der St. Nikolaikirche neu aufgestellt. Im Klostergarten werden u.a. die erhaltenen Entwurfsskizzen Barlachs für ein Ehrenmal in Kiel großformatig präsentiert. Zur Eröffnung am Sonnabend, 5. 9., 11 Uhr ein Barlachkonzert Wir wollen wegen des Ernst Barlach-Gedenkens in diesem Jahr (Ernst Barlach, geb. vor 150 Jahren) im Rahmen der reduzierten Kieler Woche auch einen musikalischen Akzent beitragen: Gunther Strothmann spielt die Uraufführung seiner Glockenkomposition: Fantasie und Fuge über den Namen Ernst Barlach für Carillon (Der Geistkämpfer). 5. September, um 11 Uhr.


Informationen

Veranstalter: Kieler Kloster
Ort: Falckstraße 9, 24103 Kiel